Teilen, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Publiziert in:

Google wird Teil von Alphabet

Google baut um ... vollständig

Kurz vor seinem 17. Geburtstag kündigt Google die größte Umstrukturierung in der Geschichte des Unternehmens an. Wird Google jetzt erwachsen?

Wie CEO Larry Page gestern in einem Blogpost mitteilte, wird Google Inc. zu einer Holding mit dem Namen Alphabet (Domainname: abc.xyz) umstrukturiert, unter der die verschiedenen Geschäftsbereiche von Google als autark operierende Unternehmen agieren. Google als Suchmaschine wird in diesem Verbund das größte Unternehmen darstellen:

image

Begründet wird dieser Schritt mit der höheren Flexibilität, mit der die einzelnen Geschäftsfelder geführt werden können.

Dieser Umbau geht auch mit neuen Personalien einher. Die Google-Gründer Page und Brin werden die Holding leiten, während Google vom neuen CEO Sundar Pichai geleitet wird.

Der Kampf mit der EU

Im ständigen Kampf mit der Europäischen Union dürfte die Umstrukturierung den Google-Kritikern doch etwas Wind aus den Segeln nehmen. Auch wenn zu erwarten ist, dass ihnen die geplanten Maßnahmen noch nicht weit genug gehen. Denn auf die Zusammenstellung der Suchergebnisse und die kritisierte vermeintliche Benachteiligung im Ranking sind keine Auswirkungen zu erwarten.

abc.xyz verstößt gegen eigene Empfehlungen

Google mag in vielerlei Hinsicht ein Vorbild sein. Trotzdem scheint es selbst bei dieser Meldung eine Herausforderung darzustellen, auf Duplicate Content zu verzichten (Meldung im Blog, Meldung auf der Startseite) und eine korrekte Canonical-Implementierung vorzunehmen. Wenn Alphabet da nicht noch nachlegt, kann man nur hoffen, dass es keine Platzierung- und Indexierungsprobleme bei Google gibt … 😉

Wir sind gespannt, wie sich Google bis zu seiner Volljährigkeit entwickeln wird.

Anzeige

Teilen, , Google Plus, Pinterest,

blog comments powered by Disqus