Teilen, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Publiziert in:

Artaxo AG (Hamburg)

Interview mit Patrick Klingberg

In unserer neuen Artikelreihe Unsere Online Agenturen möchten wir heute die Hamburger SEO-Agentur artaxo vorstellen. Für das folgende Interview stand uns Vorstand und CEO Patrick Klingberg Rede und Antwort.

Agentur-Steckbrief

Zur Website

  • Größe: 20 Mitarbeiter
  • Sitz: Hamburg
  • Gründungsjahr: 2000
  • Online Marketing mit Schwerpunkt Suchmaschinenoptimierung
  • Referenzen (Auszug): scholz & friends, Axel Springer, betterplace.org

Interview-Partner: Patrick Klingberg, Vorstand und CEO der artaxo AG – THE SEO SPECIALISTS, im Unternehmen seit Januar 2013

Wie sieht der typische artaxo-Kunde aus?

Wir haben eine vielfältige Kundenstruktur, die von kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) und Startups, über große Konzerne und Verlage bis hin zum lokalen Dienstleister in Form des Friseurs von nebenan reicht.

Zudem sind die Mitarbeiter der artaxo AG als Dozenten an verschiedenen Bildungseinrichtungen wie der Hamburg Media School (HMS) und der Die Dialog Akademie (DDA) sowie als Mentoren wie z.B. bei Axel Springer plug & play tätig.

Mit welchem Statement lässt sich die Philosophie der Agentur, bzw. Eure Besonderheit zum Ausdruck bringen?

Unser Motto lautet „taking you higher“ – dies verstehen wir nicht nur als Arbeitsauftrag, sondern es steht auch für unsere Philosophie, wie wir die Dinge angehen und miteinander arbeiten. Mit Leidenschaft, Herz und Kompetenz kümmern wir uns verantwortungsvoll um die individuellen Anliegen unserer Kunden und geben immer unser Bestes, um diese langfristig für uns zu begeistern.

Dabei sind wir immer am Puls der Zeit und offen für neue Denk- und Sichtweisen. Dafür nutzen wir zukunftsfähige Technologien, kreative Freiräume, flache Hierarchien, kurze Kommunikations- und Entscheidungswege und schätzen kalkulierte Risikofreude durch schnelles Handeln.

Patrick Klingberg

Patrick, was kannst Du uns zu Deiner Person sagen?

Ich bin Vorstand und Chief Executive Officer (CEO) bei der artaxo AG. Zudem bin ich Dozent für Online Marketing an verschiedenen Bildungseinrichtungen wie der Hamburg Media School (HMS) und der Die Dialog Akademie (DDA). Als Mentor des Axel Springer Plug & Play Accelerator Programms gebe ich mein Wissen an die Unternehmer von morgen weiter.

Zuvor war ich fünf Jahre lang Geschäftsführer der wirkungsvoll GmbH, die ich 2007 gründete. Die wirkungsvoll GmbH ist eine Ausgründung der artaxo AG und zählt zu den führenden internationalen Agenturen für OffPage-Marketing. 2010 habe ich ein SEO-Traineeship und das dazugehörige Portal SEO-Trainee.de ins Leben gerufen, das heute deutschlandweit als renommierte Weiterbildung zum SEO-Experten gilt. Ich bin ausgebildeter Kaufmann für Marketingkommunikation.

Nils Bredow

Chief Strategy Officer (CSO), im Unternehmen seit März 2011

Nils Bredow verantwortet als CSO u. a. das strategische Management sowie den Bereich Change und Innovation. Er ist seit Anfang 2011 Mitarbeiter der artaxo AG; zuletzt hat er sich als Business Development Manager um die Einführung neuer ITSysteme (z.B. CRM), Prozessoptimierungen sowie Markt- und Wettbewerbsanalysen gekümmert. In 2012 hat er sich an der Universität St. Gallen zum Certified Strategy Professional weitergebildet. Nach Stationen bei ESA und General Electric hat Nils Bredow ein duales Studium der Wirtschaftsinformatik bei der Otto GmbH & Co KG und der Nordakademie in Elmshorn absolviert. Anschließend war er bei Otto als Projekt- und Innovationsmanager u.a. für die Planung und Umsetzung der Innovation Community myidea zuständig.

Philipp Farwick

Teamleiter SEO, Im Unternehmen seit Mai 2013

Als Teamleiter SEO führt Philipp Farwick das Consultant-Team der artaxo AG und koordiniert die Beratungstätigkeiten. Philipp Farwick leitete zuletzt das Portalmanagement und die Projektentwicklung bei der wirkungsvoll GmbH, einer Tochtergesellschaft der artaxo AG. Zuvor war er dort SEO-Trainee. Er hat als freier Lektor, Online Redakteur und in der PR gearbeitet. An der Universität Oldenburg hat er Politikwissenschaft und Philosophie studiert.

Beitrag im Social Media Kompass 2013/2014 des BVDW

Was lässt sich zur Entwicklung des Unternehmens sagen?

Die artaxo AG wurde bereits im Jahr 2000 von Internetpionier Jochen Maaß gegründet und gehört zu den Urgesteinen der deutschen Online-Marketing-Branche. Wir beraten unsere Kunden ganzheitlich im Bereich der Suchmaschinenoptimierung und legen Wert auf nachhaltige Maßnahmen und transparente Reportings. Suchmaschinenoptimierung kommt nie ohne Technik aus: die Performance der eigenen und anderer Seiten müssen verfolgt, Keywords ermittelt und Linkmuster erforscht werden. Um das für ihre Kunden optimal umzusetzen hat die artaxo AG schon seit ihrer Gründung stets eigene Tools programmiert und genutzt. Aus diesen Tools wurde das SEO-Controlling-Tool SEOlytics entwickelt, dasseit April 2009 auf dem Markt ist.

artaxo-Workshop-KlingbergÜber die Jahre hat sich die Suchmaschineoptimierung gewandelt und befindet sich im Umbruch: Wir verstehen SEO nicht mehr als Einzeldisziplin, sondern Teil einer ganzheitlichen, digitalen Kommunikation. Unternehmen müssen mit ihren Marken digitales Storytelling betreiben und ihre Geschichten auch online zu Ende erzählen. Wer zwischen Online und Offline trennt, verschenkt viel Potential, seine Zielgruppe zu erreichen. Daher sollte der SEO Consultant von Anfang an mit am Konzeptionstisch sitzen. Aus diesem Grunde setzen wir auf ein Modell, bei dem unsere Consultants abteilungsübergreifend in den Unternehmen beraten. Durch unser Partner-Netzwerk decken wir alle Kommunikationsdisziplinen wie u.a. SEA, Social Media oder PR ab und lassen diese in eine ganzheitliche Beratungsstrategie einfließen. Dies bedeutet für viele Unternehmen ein Umdenken. Als Agentur leisten wir hier auf allen Vorstands- und Unternehmensebenen Aufklärung und geben unser Wissen in Workshops weiter.

Wie lässt sich Euer Leistungsangebot beschreiben?

Branche

Online Marketing mit Schwerpunkt auf Suchmaschinenoptimierung. Im ganzheitlichen Kontext sprechen wir auch von Content Marketing und digitalem Storytelling.

Mindestbudget

Aufgrund unserer vielfältigen Kundenstruktur, die von kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU), Startups, über große Konzerne und Verlage bis hin zum lokalen Dienstleister in Form des Friseurs von nebenan reicht, variieren auch die Größenordnungen der Budgets.

National oder international?

Die artaxo AG berät nationale und internationale Kunden.

Referenzen

  • Axel Springer Verlag, Scholz & Friends, Betterplace
  • Dozententätigkeit an Bildungseinrichtungen wie der Hamburg Media School (HMS) und der Die Dialog Akademie (DDA).
  • Speaker bei Online Marketing Rockstars und smx München

Was zeichnet die artaxo AG aus?

Die artaxo AG versteht Suchmaschinenoptimierung nicht als Einzeldisziplin, sondern Teil einer ganzheitlichen, digitalen Kommunikationsstrategie. Wir verfolgen einen Beratungsansatz, bei dem abteilungs- und disziplinübergreifend beraten wird. Denn nur wenn Unternehmen nicht mehr zwischen Online und Offline trennen und ihre (Marken-) Geschichten auch digital zu Ende erzählen, kann das volle Potential ausgeschöpft werden, die Zielgruppe erreicht und mit ihr interagiert werden. Durch unser Partner-Netzwerk decken wir alle Kommunikationsdisziplinen wie u.a. Social Media, Bewegtbild oder PR ab und lassen diese in eine ganzheitliche Beratungsstrategie einfließen.

Geheim: Was wissen nur die Wenigsten über die artaxo AG?

Die artaxo AG veranstaltet regelmäßig ein Gin Tasting über den Dächern Hamburgs, im Clouds auf der Reeperbahn. Hierzu laden wir Entscheider, Marketing Manager und Unternehmer ein, um sich über neue Trends im (Online-) Marketing auszutauschen. Was als Event für den Wissensaustausch und zur Netzwerkerweiterung gestartet ist, hat sich mittlerweile auch zur spannenden Business-Plattform entwickelt. Dies zeigt uns: Hamburgs Digitale Wirtschaft lebt!

An welchem Punkt siehst Du die SEO-Branche momentan?

Das Verständnis für SEO wächst auch auf Entscheiderebene, es darf aber nicht nur auf dieser Ebene angesiedelt sein. Viel mehr sehen wir diesen Kanal als das Grundgerüst für jede holistische Markenkommunikation. Die User sind online und dies auch mobil, daher müssen die Botschaften der Markeninhaber responsive aufbereitet sein. Zudem löst jede Botschaft Impulse aus, gerade in der Suche gilt es hier am Point of Sale (die obersten Suchergebnisse) präsent zu sein. Mit SEO schaffen wir eine Webseitenarchitektur, die von Mensch und Maschine verstanden wird.

Was macht die SEO-Branche gut?

Responsive Content statt nur Responsive Design: Seitenbesuchern wird abhängig von der Situation, den Lesegewohnheiten und ihrem Device genau der passende Inhalt angeboten. Dadurch fallen Inhalte unterschiedlich aus: Am Desktop PC ist dieser aufgrund des Platzes ausführlicher, am Smartphone dagegen kurz und bündig. Eine der aktuellen Herausforderungen liegt darin, die neuen Ansprüche an den Inhalt in Einklang mit den SEO-Anforderungen zu bringen.

Was funktioniert noch nicht optimal?

In vielen Unternehmen herrscht leider noch ein Silo-Denken in den Abteilungen und dem SEO-Kanal wird eine zu geringe Aufmerksamkeit entgegengebracht.

Welche Entwicklungen sind noch dringend erforderlich?

PR und SEO müssen stärker zusammenrücken. Erfolgreiches SEO wird ohne Mittel aus der PR immer schwieriger, aber auch Online PR profitiert von der Reichweite aus Suchmaschinen.

Wohin wird die Entwicklung der Branche gehen?

Der Faktor Nutzerverhalten gewinnt in der Suchmaschinenoptimierung immer Stärker an Bedeutung. Absprung- und Klickraten sind bereits relevant für das Ranking, aber Google wird immer besser darin, das Nutzerverhalten auch in anderen Bereichen zur Bewertung der Relevanz und der Popularität von Online-Inhalten heranzuziehen. Man kann davon ausgehen, dass demnächst auch Nutzersignale bei der Bewertung von Backlinks eine Rolle spielen werden. Bald könnte gelten: Backlinks, über die noch nie ein Besucher auf die Seite gekommen ist, zählen für Google nicht.

Kontakt

Patrick Klingberg
– Vorstand / CEO –
Am Neumarkt 30 – Oslo-Haus – D-22041 Hamburg
Tel.: +49 (0)40 2000 39 89 0
Fax: +49 (0)40 2000 39 89 9
E-Mail: info@artaxo.com

 

Anzeige

Teilen, , Google Plus, Pinterest,

blog comments powered by Disqus